Datenschutz­erklärung.

1. Worum geht es in dieser Datenschutzerklärung?
In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, die Unico Design GmbH (nachstehend auch «wir», «uns»), wie wir Personendaten erheben und sonst bearbeiten. Im Rahmen unserer geschäftlichen Tätigkeiten beschaffen und bearbeiten wir Personendaten (nachstehend auch «Daten»), insbesondere Personendaten über unsere Kunden, verbundene Personen, Besucher unserer Website, Stellenbewerbende, Empfänger von Newslettern und weitere Stellen bzw. jeweils deren Kontaktpersonen und Mitarbeitende (nachstehend auch «Sie»). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir über diese Datenbearbeitungen.

Wenn Sie uns Daten über andere Personen (z.B. Familienmitglieder, Daten von Arbeitskollegen) bekanntgeben, gehen wir davon aus, dass Sie dazu befugt sind, diese Daten korrekt sind und Sie sichergestellt haben, dass diese Personen über diese Bekanntgabe informiert sind, soweit eine rechtliche Informationspflicht gilt (z.B. indem ihnen die vorliegende Datenschutzerklärung vorgängig zur Kenntnis gebracht wurde).

2. Wer ist für die Bearbeitung Ihrer Daten verantwortlich?

Für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Bearbeitungen ist datenschutzrechtlich verantwortlich:

Unico Design GmbH

Visuelle Kommunikation

Veeboden 9
6162 Entlebuch, Schweiz
welcome@unicodesign.ch

3. Zu welchen Zwecken erheben und bearbeiten wir Ihre Daten?

Im Rahmen unseres Betriebs können wir verschiedene Kategorien von Personendaten zu unterschiedlichen Zwecken bearbeiten. Insbesondere bearbeiten wir die folgenden Personendaten von Ihnen zu folgenden Zwecken:

Betrieb unserer Website: Um unsere Website sicher und stabil betreiben zu können, erheben wir technische Daten, wie z.B. IP-Adresse, Angaben über das Betriebssystem und Einstellungen Ihres Endgeräts, die Region, den Zeitpunkt und die Art der Nutzung. Zudem verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien. Weitere Informationen dazu finden Sie in Ziffer 8.

Kommunikation: Wir bearbeiten Personendaten, damit wir mit Ihnen sowie mit Dritten, z.B. Lieferanten und Subunternehmern, über E-Mail, Telefon, brieflich oder anderweitig kommunizieren können (z.B. zur Beantwortung von Anfragen, im Rahmen der Beratung sowie der Vertragsanbahnung oder -abwicklung).

Aufnahme, Verwaltung und Abwicklung von Verträgen: Im Zusammenhang mit der Erbringung unserer Leistungen (z.B. wenn Sie das Kontaktformular auf unserer Website verwenden, sich telefonisch, per E-Mail oder über Kommunikations-Apps über unsere Angebote und Dienstleistungen erkundigen) bearbeiten wir Personendaten. Dies gilt nicht nur im Zusammenhang mit dem Abschluss und der Abwicklung der Verträge mit unseren Kunden, sondern auch mit unseren Lieferanten, Dienstleistern, Projektpartnern und weiteren. Dies beinhaltet unter anderem auch die Bearbeitung zur Prüfung der Bonität, für die Beratung, zur Kundenbetreuung sowie zur Erbringung und Einforderung vertraglicher Leistungen (was auch den Beizug von Dritten umfasst). Auch die Durchsetzung von Rechtsansprüchen aus Verträgen (Inkasso, Gerichtsverfahren usw.), die Buchführung, die Beendigung von Verträgen und die öffentliche Kommunikation gehören dazu.

Verbesserung unserer (elektronischen) Angebote: Um unsere Website und weiteren (elektronischen) Angebote laufend zu verbessern, erheben wir Daten über Ihr Verhalten und Ihre Präferenzen, indem wir beispielsweise analysieren, wie Sie durch unsere Websites navigieren und wie Sie mit unseren Social Media-Profilen interagieren.

Einhaltung von Gesetzen, Weisungen und Empfehlungen von Behörden: Wir bearbeiten Personendaten zur Einhaltung des anwendbaren inländischen und ausländischen Rechts (z.B. zur Bekämpfung der Geldwäscherei oder zur Einhaltung steuerrechtlicher Pflichten), Selbstregulierungen sowie für interne und externe Untersuchungen (z.B. durch eine Strafverfolgungs- oder Aufsichtsbehörde oder eine beauftragte private Stelle).

Weitere Zwecke: Zu weiteren Zwecken gehören z.B. administrative Zwecke (z.B. die Buchhaltung). Auch die Wahrung weiterer berechtigter Interessen gehört zu den weiteren Zwecken, die sich nicht abschliessend nennen lassen.

4. Woher stammen die Daten?

Von Ihnen: Viele der von uns bearbeiteten Daten geben Sie uns selbst bekannt (z.B. im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen, der Nutzung unserer Websites oder der Kommunikation mit uns). Teilweise werden diese Daten auch automatisch durch ihr Endgerät an uns übermittelt. Sie sind zur Bekanntgabe Ihrer Daten mit Ausnahmen in Einzelfällen (z.B. gesetzliche Verpflichtungen) nicht verpflichtet. Wenn Sie jedoch beispielsweise mit uns Verträge schliessen oder unsere Leistungen beanspruchen wollen, müssen Sie uns gewisse Daten bekanntgeben. Auch die Verwendung unserer Websites ist ohne eine Datenbearbeitung nicht möglich.

Von Dritten: Wir können auch Daten aus öffentlich zugänglichen Quellen (z.B. Betreibungsregister, Handelsregister, Medien oder dem Internet inkl. Social Media) entnehmen oder erhalten diese von Behörden, Ihrem Arbeit- oder Auftraggeber, der mit uns in einer geschäftlichen Beziehung steht oder anderweitig zu tun hat, sowie von sonstigen Dritten (z.B. Kunden, Lieferanten, Verbände, Vertragspartner, Internet-Analysedienste). Dazu gehören insbesondere die Daten, die wir im Rahmen der Aufnahme, Verwaltung und Abwicklung von Verträgen bearbeiten, sowie Daten aus der Korrespondenz und weiterer Kommunikation mit Dritten, aber auch alle anderen Datenkategorien.

5. An wen geben wir Ihre Daten weiter?

Zur Vertragserfüllung, zur Wahrung unserer Interessen oder zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften kann es erforderlich sein, dass wir Personendaten an folgende Kategorien von Empfängern weitergeben: Vertragspartner, Drittdienstleister, Auskunfteien, Adressmanagementunternehmen, Inkassounternehmen, Kommunikationsdienstleister oder Gerichte und Behörden sowie weitere Personen, sofern das für die Erfüllung der oben beschriebenen Zwecke erforderlich ist, wie z.B. Dritte im Rahmen von Vertretungsverhältnissen (z.B. Ihr Anwalt oder Ihre Bank).

Zu den oben beschriebenen Zwecken können wir Personendaten auch an unsere Drittdienstleister weitergeben, die in unserem Auftrag oder in gemeinsamer Verantwortlichkeit mit uns Daten über Sie bearbeiten oder in eigener Verantwortlichkeit Daten über Sie von uns erhalten.

Zwecks Adressprüfung, Bonitätsprüfung bzw. zu Inkassozwecken können wir Personendaten – soweit dafür erforderlich und wie oben beschrieben – an Auskunfteien, Adressmanagementunternehmen bzw. Inkassounternehmen weitergeben.

Soweit wir von Gerichten oder Behörden dazu aufgefordert werden und dazu rechtlich verpflichtet sind, werden wir Personendaten an diese oder andere Dritte bekannt geben.

6. Werden Ihre Personendaten auch ins Ausland übermittelt?

Wir bearbeiten und speichern Personendaten hauptsächlich in der Schweiz und im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR), im Ausnahmefall – beispielsweise über Unterauftragsbearbeiter unserer Dienstleister – aber potentiell in jedem Land der Welt.

Befindet sich ein Empfänger in einem Land ohne angemessenen Datenschutz, verpflichten wir den Empfänger vertraglich zur Einhaltung eines ausreichenden Datenschutzniveaus (dazu verwenden wir die revidierten Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission, die hier: https://eur-lex.europa.eu/eli/dec_impl/2021/914/oj? abrufbar sind; inklusive den für die Schweiz notwendigen Ergänzungen), soweit er nicht bereits einem gesetzlich anerkannten Regelwerk zur Sicherstellung des Datenschutzes unterliegt und wir uns nicht auf eine Ausnahmebestimmung stützen können. Eine Ausnahme kann namentlich bei Rechtsverfahren im Ausland gelten, aber auch in Fällen überwiegender öffentlicher Interessen, wenn die Abwicklung eines Vertrags, der in Ihrem Interesse ist, eine solche Bekanntgabe erfordert (z.B., wenn wir Daten an unsere Korrespondenzkanzleien bekanntgeben), wenn Sie eingewilligt haben, oder die Einholung Ihrer Einwilligung innerhalb angemessener Frist nicht möglich ist und die Bekanntgabe notwendig ist, um Ihr Leben oder Ihre körperliche Unversehrtheit oder diejenige eines Dritten zu schützen, oder wenn es sich um von Ihnen allgemein zugänglich gemachte Daten handelt, deren Bearbeitung Sie nicht widersprochen haben.

7. Wie lange bearbeiten wir ihre Daten?

Wir bearbeiten Ihre Daten so lange, wie es unsere Bearbeitungszwecke, die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen und unsere berechtigten Interessen der Bearbeitung zu Dokumentations- und Beweiszwecken verlangen oder eine Speicherung technisch bedingt ist (z.B. im Falle von Backups oder Dokumentenmanagementsystemen).

8. Wie schützen wir Ihre Daten?
Wir treffen angemessene Sicherheits­massnahmen, um die Vertrau­lich­keit, Integrität und Verfüg­barkeit Ihrer Personen­daten zu wahren, um sie gegen unbe­rechtigte oder unrecht­mässige Bearbeitungen zu schützen und den Gefahren des Verlusts, einer unbeab­sichtigten Ver­änderung, einer unge­wollten Offen­legung oder eines unberech­tigten Zugriffs entgegen­zuwirken. Wie alle Unter­nehmen können wir jedoch Daten­schutz­verletzungen nicht mit Sicher­heit aus­schliessen, gewisse Rest­risiken sind unver­meidbar.
9. Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre Personendaten?

Sie haben insbesondere das Recht auf Auskunft der über sie gespeicherten Personendaten und den Zweck der Datenbearbeitung, das Recht auf Berichtigung sowie auf Löschung oder Einschränkung der Bearbeitung ihrer Personendaten, das Recht, der Bearbeitung zu widersprechen, das Recht auf Ergreifung eines Rechtsbehelfes bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde sowie auf Datenübermittlung/Übertragbarkeit. Für sämtliche Anfragen in Bezug auf Ihre Rechte oder sonstige Fragen können Sie sich an unsere Kontaktadresse unter Ziffer 1 wenden.

Darüber hinaus, soweit auf Sie anwendbar, besteht ein Beschwerderecht bei der Datenschutzaufsichtsbehörde an Ihrem Wohnort, Arbeitsplatz oder dem Ort der angeblichen Datenschutzverletzung. Die zuständige Datenschutzbehörde der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (https://www.edoeb.admin.ch/edoeb/de/home.html).

Im Zweifelsfall behalten wir uns bei Anfragen vor, einen Nachweis über Ihre Identität zu verlangen.

Beachten Sie bitte, dass für diese Rechte Voraussetzungen und Ausnahmen gelten. Soweit rechtlich zulässig oder erforderlich, können wir Anfragen zur Ausübung dieser Rechte ablehnen. So dürfen oder müssen wir die Personendaten allenfalls trotz Aufforderung zur Löschung der Personendaten oder Einschränkung der Bearbeitung aus rechtlichen Gründen im Rahmen unserer gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungspflichten aufbewahren oder anderweitig weiterbearbeiten.

Eine erteilte Einwilligung in die Bearbeitung von Personendaten können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Bearbeitungen, welche vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

10. Online-Tracking und ähnliche Technologien
Bei der Nutzung unserer Websites fallen Daten an, die in Protokollen gespeichert werden (insbesondere technische Daten). Zudem setzen wir Cookies und ähnliche Techniken einsetzen, um Website-Besucher wiederzuerkennen, ihr Verhalten auszuwerten und Präferenzen zu erkennen.
Sie haben beim Aufruf unserer Website die Möglichkeit, bestimmte Kategorien von Cookies zu aktivieren oder zu deaktivieren. Sie können Ihren Browser in den Einstellungen so konfigurieren, dass er bestimmte Cookies oder ähnliche Technologien blockiert oder bestehende Cookies und andere im Browser gespeicherte Daten löscht. Sie können Ihren Browser auch mit Software (sog. Plug-ins) erweitern, die ein Tracking durch bestimmte Dritte sperrt. Mehr dazu finden Sie in den Hilfeseiten Ihres Browsers. Bitte beachten Sie, dass unsere Website allenfalls nicht mehr in vollem Umfang funktioniert, wenn Sie Cookies und ähnliche Technologien blockieren.

Sowohl die von uns erhobenen technischen Daten als auch Cookies enthalten in der Regel keine Personendaten. Allerdings können Personendaten, die wir oder von uns beauftragte Drittanbieter von Ihnen speichern (z.B. wenn Sie ein Benutzerkonto bei uns oder diesen Anbietern haben), mit den technischen Daten bzw. mit den in Cookies gespeicherten und aus ihnen gewonnenen Informationen und damit möglicherweise mit Ihrer Person verknüpft werden.

Wir nutzen auch Social Media Plug-ins, das sind kleine Softwarebausteine, die eine Verbindung zwischen Ihrem Besuch auf unseren Websites und einem Drittanbieter herstellen. Das Social Media Plug-in teilt dem Drittanbieter mit, dass Sie unsere Websites besucht haben, und kann dem Drittanbieter Cookies übermitteln, die dieser zuvor auf Ihrem Webbrowser platziert hat. Weitere Informationen darüber, wie diese Drittanbieter Ihre über ihre Social Media-Plug-ins gesammelten Personendaten verwenden, finden Sie in ihren jeweiligen Datenschutzerklärungen.
Daneben nutzen wir eigene Tools sowie Dienste von Drittanbietern (welche ihrerseits Cookies einsetzen können) auf unseren Websites, insbesondere um die Funktionalität oder den Inhalt unserer Websites zu verbessern (z.B. Integration von Videos oder Karten) sowie Statistiken zu erstellen.

Derzeit verwenden wir insbesondere Angebote der folgenden Dienstleister und Werbepartner, wobei ihre Kontaktdaten und weitere Informationen zu den einzelnen Datenbearbeitungen in der jeweiligen Datenschutzerklärung abrufbar sind:

Real Cookie Banner
Zur Verwaltung der eingesetzten Cookies und ähnlichen Technologien (Tracking-Pixel, Web-Beacons etc.) und diesbezüglicher Einwilligungen setzen wir das Consent Tool «Real Cookie Banner» ein. Details zur Funktionsweise von «Real Cookie Banner» finden sie unter https://devowl.io/de/rcb/datenverarbeitung/.

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten in diesem Zusammenhang sind Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO und Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse ist die Verwaltung der eingesetzten Cookies und ähnlichen Technologien und der diesbezüglichen Einwilligungen.

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder vertraglich vorgeschrieben noch für den Abschluss eines Vertrages notwendig. Sie sind nicht verpflichtet die personenbezogenen Daten bereitzustellen. Wenn sie die personenbezogenen Daten nicht bereitstellen, können wir ihre Einwilligungen nicht verwalten.

Google Analytics
Anbieter: Google Irland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland
Datenschutzerklärung: https://support.google.com/analytics/answer/6004245

Google Tag Manager
Anbieter: Google Irland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland
Datenschutzerklärung: https://support.google.com/tagmanager/answer/9323295?hl=de

MyFonts
Anbieter: Monotype Imaging Holdings Inc., 600 Unicorn Park Drive, Woburn, MA 01801, USA
Datenschutzerklärung: https://www.monotype.com/legal/privacy-policy

Zur Darstellung der Schriften auf unserer Webseite nutzen wir Webfonts von MyFonts (myfonts.com), einem Schriftarten-Dienst der Monotype Imaging Holdings Inc. MyFonts stellt lizensierte Schriftarten zur Verfügung, die auf Webseiten eingebunden werden können. Zur Lizenzkontrolle wird ein Page-View Tracking durchgeführt, indem die Anzahl der Besuche unserer Webseite zu statistischen Zwecken gezählt und an MyFonts übermittelt werden. Hierdurch können z.B. die IP-Adresse oder technische Daten des Endgerätes des Webseitenbesuchers an MyFonts übermittelt werden.

Wordfence
Anbieter: Defiant, Inc., 800 5th Ave Ste 4100, Seattle, WA 98104, USA
Datenschutzerklärung: https://www.wordfence.com/privacy-policy

Um die Sicherheit unserer Website zu gewährleisten, verwenden wir das Plugin Wordfence. Dadurch werden Cookies in Ihrem Browser gesetzt und u.a. Ihre IP-Adresse, MAC-Adresse, Gerät (Modell und Betriebssystem), Hoster (ISP – Internet Service Provider), Browsertyp und -sprache, erfasst und gespeichert.

Einige der von uns eingesetzten Drittanbieter befinden sich möglicherweise ausserhalb der Schweiz. Informationen zur Datenbekanntgabe ins Ausland finden Sie unter Ziffer 6. In datenschutzrechtlicher Hinsicht sind sie teilweise Auftragsbearbeiter von uns und teilweise verantwortliche Stellen. Weitere Hinweise hierzu enthalten die Datenschutzerklärungen der entsprechenden Dienstleister.

11. Wie bearbeiten wir Personendaten auf unseren Seiten in sozialen Netzwerken?
Wir betreiben auf sozialen Netzwerken und anderen von Dritten betriebenen Plattformen Seiten und sonstige Online-Präsenzen und bearbeiten in diesem Zusammenhang Daten über Sie. Dabei erhalten wir Daten von Ihnen (z.B. wenn Sie mit uns kommunizieren oder unsere Inhalte kommentieren) und von den Plattformen (z.B. Statistiken). Die Anbieter der Plattformen können Ihre Nutzung analysieren und diese Daten zusammen mit anderen Daten, die ihnen über Sie vorliegen, bearbeiten. Sie bearbeiten diese Daten auch für ihre eigenen Zwecke (z.B. Marketing- und Marktforschungszwecke und zur Verwaltung ihrer Plattformen), und handeln zu diesem Zweck als eigene Verantwortliche. Weitere Informationen zur Bearbeitung durch die Plattformbetreiber entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Plattformen. Weiterlesen

Wir nutzen derzeit die folgenden Plattformen, wobei die Identität und Kontaktdaten des Plattformbetreibers jeweils in der Datenschutzerklärung abrufbar sind:

Instagram: www.instagram.com
Datenschutzerklärung: https://privacycenter.instagram.com/policy

Facebook: www.facebook.com
Datenschutzerklärung: www.facebook.com/privacy/policy

X (vormals Twitter): www.twitter.com
Datenschutzerklärung: https://twitter.com/privacy

LinkedIn: www.linkedin.com
Datenschutzerklärung: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Wir sind berechtigt, aber nicht ver­pflichtet, Inhalte vor oder nach ihrer Veröffent­lichung auf unseren Online-Präsenzen zu über­prüfen, Inhalte ohne Ankündigung zu löschen und sie gegebenen­falls dem Anbieter der betreffenden Platt­form zu melden.

12. Anpassungen dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutz­erklärung ist nicht Bestand­teil eines Vertrages mit Ihnen. Wir können diese Datenschutz­erklärung jeder­zeit anpassen. Die auf dieser Website ver­öffent­lichte Version ist die jeweils aktuelle Fassung.
25. Februar 2024

Unico Design GmbH

Visuelle Kommunikation

Veeboden 9
6162 Entlebuch, Schweiz

T 079 600 29 38

Unico Design folgen

© 2016–2024 Unico Design GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner